Kinder sind, ebenso wie Dichter, Musiker und Naturwissenschaftler eifrige Forscher und Gestalter. Sie besitzen die Kunst des Forschens und sind sehr empfänglich für Genuss, den das Erstaunen bereitet. Unsere Aufgabe besteht darin, den Kindern bei ihrer Auseinandersetzung mit der Welt zu helfen, wobei all ihre Fähigkeiten, Kräfte und Ausdrucksweisen eingesetzt werden.

(L. Malaguzzi)



Die Siegerländer Kindergruppe e.V. stellt sich vor

Die "Siegerländer Kindergruppe e.V." wurde im Jahr 1975 von engagierten Eltern gegründet. Auch heute noch sind die Eltern als Mitglieder des Elternvereins Träger der Kindertagesstätte. Grundgedanke einer solchen Einrichtung war und ist der Wunsch vieler Eltern, Einfluss auf die inhaltliche und pädagogische Arbeit nehmen zu können.

Seit Sommer 2008 sind wir zertifiziertes Familienzentrum NRW.

Unsere Einrichtung steht allen Kindern unabhängig von Konfession, sozialer Schicht und Nationalität offen. Die Tagesstätte ist eine zweigruppige Einrichtung mit insgesamt 36 Plätzen und beherbergt Kinder im Alter von vier Monaten bis zu sechs Jahren im Ganztagsbereich. Die Einrichtung liegt am Ortseingang des Stadtteils Niederschelden in Siegen. Sie befindet sich in einem gemütlichen alten Haus, umgeben von abenteuerlichen Spielmöglichkeiten.